Schriftliche Übersetzungen

 

Wir bieten den vollen Umfang an schriftlichen Übersetzungen an.

  • technische Übersetzungen: Anleitungen, Kataloge, Spezifikationen;
  • wirtschaftliche Übersetzungen: Aufstellungen, Berichte, Bilanzen;
  • Marketing-Übersetzungen: Angebote, WWW-Seiten, Flugblätter und Werbetexte, Präsentationen;
  • juristische Übersetzungen: Vereinbarungen, Verträge, Notarakten;
  • medizinische Übersetzungen: Dokumentationen, Entlassungen, Artikel und wissenschaftliche Arbeiten;
  • allgemeine Übersetzungen: alle gemeinsprachlichen Texte; sowie:
  • beglaubigte Übersetzungen: Verträge, Urkunden, kurz alle von Verwaltungs-und Gerichtsbehörden verlangten Texte.

Für jede von uns anzufertigende Übersetzung haben Sie drei Kategorien zur Wahl:

  •  Eine Standardübersetzung wird von einem einzelnen Übersetzer realisiert, wobei die fertige Version keiner zusätzlichen Korrektur unterliegt (Nachprüfung durch einen anderen Übersetzer oder Muttersprachler). In diese Kategorie fallen Dokumente zur internen Verwendung im Unternehmen, wie Vereinbarungen, Finanzberichte, Verträge, Geschäftskorrespondenz,
  • E-Mails, Briefe; literarische Texte, Übersetzungen von Internetseitenund – nicht zuletzt – auch Gebrauchsanweisungen, komplizierte  technische Übersetzungen
  • Spezialistische Übersetzungen dagegen unterliegen einer (Rechtschreib-, Stil-, Sach-) Korrektur durch einen spezialisierten Übersetzer oder einen Muttersprachler. Dazu gehören am häufigsten Texte die von großer Bedeutung für den Kunden sind und Fachterminologie aus verschiedenen Gebieten, wie z.B. Medizin, Elektronik, Recht, Ökonomie u.a. beinhalten.
  • Eine zu veröffentlichende Übersetzung wird einer doppelten (Rechtschreib-, Stil-und Sach-) Korrektur durch einen spezialisierten Übersetzer und einen Muttersprachler unterzogen, wenn es sich um eine Übersetzung aus dem Polnischen handelt, und durch einen spezialisierten Übersetzer  und einen Polonisten im Falle einer Übersetzung ins Polnische. Diese Kategorie betrifft Texte von Schlüsselbedeutung für den Kunden, für ein größeres Publikum vorgesehen, wo jedes Fehlerrisiko  ausgeschlossen sein muss.

Eine besondere Kategorie stellen beglaubigte Übersetzungen dar, die die vereidigten, vom Justizministerium ernannten, Übersetzer ausführen.